Datum
06.10.2017
Beginn
10:00 Uhr
Ende
14:00 Uhr
Ort
Köln

Sucht-Prävention für Schülerinnen & Schüler in der LVR-Klinik Köln

Alkohol, Tabak, illegale Drogen, Computerspiele - Themen für jeden Heranwachsenden, oder mittlerweile nur ein Randthema? Die LVR-Klinik Köln informiert Schüler der Klassen 8 über Abhängigkeiten.
Ortsbeschreibung / Räumlichkeiten
Wilhelm-Griesinger Straße, LVR-Klinik Köln
51109 Köln

Detailbeschreibung
Die Experten der Abteilung für Abhängigkeitserkankungen der LVR-Klinik Köln informieren an diesem Tag Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 über Wirkungen und Auswirkungen von Suchtmitteln und klären über Therapien bei einer Abhängigkeit auf. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Eintritt
Nein

Anmeldung
Dagmar.schmidt@lvr.de

Anfahrt
Bus 158 LVR-Klinik Köln

Rollstuhlgerecht
barrierefrei

Veranstalter
LVR-Klinik Köln, Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Dagmar Schmidt, Öffentlichkeitsarbeit
Dagmar.schmidt@lvr.de
0221 8993 619

Nach oben