veranstaltet von Naturheilpraxis Anke Scheibe

Datum/Zeit
11.10.201920:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Naturheilpraxis Anke Scheibe

Stadt/Landkreis


Das hochsensitive Kind

Was bedeutet es hochsensitiv zu sein? Als Therapeutin, als Mutter eines hochsensitiven Kindes und aus eigener Erfahrung heraus, nehme ich Sie mit in die Welt der Hochsensitivität.*

Das hochsensitive Kind wird mit seinen Qualitäten und Bedürfnissen angeschaut. Es gibt so viele unterschiedlichen hochsensitiven Kinder, wie Sterne am Himmel. Dieser Vortrag hilft Ihnen Hochsensitivität zu erkennen und zeigt Ihnen eine Palette an Handlungsmöglichkeiten um das hochsensible Kind noch besser zu unterstützen, damit es sein Potenzial  leben kann . Immerhin sind 15-20% aller Menschen hochsensitiv! Ich freue mich auf diese Reise mit Ihnen.

Mehr Informationen unter www.anke-scheibe.de

Die Welt der Hochsensitivität….*Mein Kind verträgt keine Sockennähte * Sie scheint so schnell überreizt * Sie hat so eine Ruhe in sich, wenn sie in der Natur ist und widmet sich dann liebend gerne den verschiedenen Grünschattierungen, die es zu sehen gibt * Er scheint so schüchtern in einer großen Gruppe, dabei erzählt er eigentlich gern* Als sie klein war, hat sie dauernd geschrien  als wir am Strand waren – als spürte sie jedes einzelne Sandkorn * Mein Kind braucht viel mehr Pause-Zeiten als seine Freude * Sie hat ein sehr gutes Gespür für das, was Andere fühlen * Warum ist dieses Kind anders?