veranstaltet von Tagesklinik am Hansaring

Datum/Zeit
16.10.201916:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Tagesklinik am Hansaring

Stadt/Landkreis


Wir informieren über unser Behandlungsangebot, das Menschen mit einem chronischen Tinnitus dazu verhelfen kann, Ohrgeräusche in den Hintergrund treten zu lassen und so an Lebensqualität zu gewinnen.

Etwa drei Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem chronischen Tinnitus: Einem Pfeifen, Zischen, Klirren oder Poltern, das auf einem oder beiden Ohren wahrgenommen wird und länger als drei Monate andauert.

Etwa die Hälfte der Betroffenen ist durch die Ohrgeräusche so schwer belastet, dass sie unter Schlafstörungen, Konzentrationseinschränkungen und emotionalen Problemen wie Depression oder Ängsten leiden. In diesen Fällen spricht man von einem dekompensierten chronischen Tinnitus, der die Lebensqualität nachhaltig beeinträchtigt.

Wir bieten eine leitliniengerechte Tinnitus-Therapie an, die auf einem bewährten Manual ausgewiesener Experten beruht und die Teilnehmer dabei unterstützt, den Tinnitus im Alltag besser zu bewältigen.